Mareike Häseker

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Seit Oktober 2012 selbstständige Bildungsreferentin in den Bereichen Medienpädagogik, Gewaltprävention, Teambildung,
(Cyber-) Mobbingprävention und Intervention.

 

Regelmäßig tätig unter anderem für folgende Träger:

Aktion Kinder- und Jugendschutz Schleswig-Holstein e.V. (AKJS-SH)
Meine Tätigkeiten:
Seit 2011 Mitarbeit und Durchführung diverser Projekte im Bereich Gewaltprävention, Mobbingprävention und Medienpädagogik
Seit April 2016 Landeskoordination Jugendschutzparcours stop&go für Schleswig-Holstein

Offener Kanal Schleswig Holstein (OKSH)
Meine Tätigkeiten:
Seit 2010 Durchführung medienpädagogischer Elternabende, Projekt ElternMedienLotse (EML)
Seit 2011 Mitarbeiterin im Schulmedientag-Team (SMT)
Seit 2012 Leitung medienpädagogischer Fortbildungen für Lehrkräfte aller Schularten &Tagespflegepersonen im Elementarbereich (MK)

Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH)
Meine Tätigkeiten:
Seit 2011 Durchführung von Fortbildungen für Lehrkräfte und Elternabenden zum Thema Medienkompetenz und (Cyber-) Mobbingprävention sowie Intervention

Kreis Stormarn, Kinder- und Jugendschutz (link)
Meine Tätigkeiten:
Seit 2012 Durchführung von medienpädagogischen Projekten und Veranstaltungen zur Cybermobbingprävention für Eltern, Lehrkräfte und Schulklassen im Kreis Stormarn

Kirchenkreis Rantzau, Kirchengemeinde Barmstedt (link)
Meine Tätigkeiten:
Seit 2012 Medienpädagogischer Projekttag mit Konfirmandengruppen und dazugehörigem Elternabend

 

Werdegang und Qualifikationen:

seit September 2017 Jahres-Intensivtraining „Gewaltfreie Kommunikation“ (Bei Gerlinde Fritsch)

2017 Einführungsseminar „Gewaltfreie Kommunikation“ (Bei Gerlinde Fritsch)

2016 Weiterbildung „Grundkurs Systemische Beratung“ (Bei Lars Mandelkow und Fritz Geiger)

2014 Fortbildung No Blame Approach/Shared Reponsibility Approach (fairend)
Ein Mobbing-Interventionsansatz für Unternehmen, Verwaltung und Schulen

2010 Fortbildung Offener Kanal Schleswig Holstein (OKSH)
Weiterbildung zur Elternmedienlotsin

2009 – 2012 Verein für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg e.v. (VJKA)
Bildungsreferentin
Aufbau und Leitung des medienpädagogischen Schwerpunktes
Leitung mehrtägiger Seminare, Ausbildung von JugendgruppenleiterInnen, Aus- und Weiterbildung von Honorarkräften für Schulklassenseminare im Bereich Medienkompetenz, Sexualpädagogik, Berufsorientierung & Lebensplanung, Gewaltprävention – Umgang mit Konflikten und aktuellen jugendrelevanten Themen.

1999-2009 Verein für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg e.v. (VJKA)
Honorartätigkeit als Seminarleiterin in der Jugendarbeit im Bereich Sexualpädagogik, Berufsorientierung & Lebensplanung, Gewaltprävention – Umgang mit Konflikten